Die erste Kontaktaufnahme findet in der Regel per Email oder Telefon statt. Hier können bereits die ersten Fragen geklärt werden, bevor ein erster Termin vereinbart wird. Ein solcher Probetermin ist bei mir verpflichtend, da in diesem alle wichtigen Elemente abgeklärt werden können.

Unser Ersttermin

Unser Ersttermin umfasst in der Regel knapp 90 Minuten und wird von mir mit einer Kennenlern-Pauschale von 36 Euro berechnet. Während dieses Termins erkläre ich nicht nur die Funktionsweise der Elektroepilation, sondern ermittle auch genau unsere Ausgangslage. Wichtig sind unter anderem die Vorerfahrungen mit der Haarentfernung beziehungsweise die bisher von Ihnen genutzten Möglichkeiten. Auch vorhandene Krankheiten und eingenommene Medikamente sind ein wichtiger Faktor, da diese sich sowohl auf die Behandlung als auch auf die Heilung auswirken können. Im Rahmen des Erstgesprächs gebe ich umfassende Tipps und Ratschläge zur Nachpflege und zur Wundheilung. Diese Tipps gebe ich Ihnen auch schriftlich mit. Gerne führe ich im Rahmen des Ersttermins eine kurze Testbehandlung von 10 Minuten durch, bei der Sie einen Einblick in die anstehenden Behandlungen erhalten. An Hand unseres Erstgespräches kann ich Ihnen dann auch eine erste Einschätzung über Dauer und Kosten der dauerhaften Haarentfernung geben. Darüber hinaus wird im Rahmen des Erstgesprächs der genaue Behandlungsablauf erläutert und an Sie angepasst.

Die Haar-Frei Behandlung

Die einzelnen Behandlungssitzungen finden im Abstand von wenigen Wochen oder mehreren Monaten statt. Die Frequenz der Behandlungen ist bedarfsabhängig und wird an die jeweilige Lage angepasst. Je nach Aufwand vereinbaren wir gemeinsam unsere Termine. So kann der Ablauf zwischen 30 Minuten und mehreren Stunden variieren, je nachdem wie aufwändig und komplex die Behandlung ist. Während der einzelnen Behandlungstermine stehe ich vollständig zur Verfügung und konzentriere mich ausschließlich auf die permanente Haarentfernung. Unterbrechungen durch andere Kunden oder Telefongespräche sind bei mir absolut tabu.

1A Hygiene für Sicherheit und Wohlbefinden

Ich habe einen hohen Anspruch an hygienische Standards in meinem Studio, daher verwende ich für jeden Kunden und für jede Behandlung Einmalsonden und frische und saubere Liegenbezüge. Für mich als Elektrologistin sind solche Vorbereitungen enorm wichtig, da Sie sich wohl und gut aufgehoben fühlen sollen. Vor, während und nach der Behandlung werden sowohl die behandelten Flächen als auch die Räumlichkeiten desinfiziert und gereinigt. Somit kann jeder die permanente Haarentfernung in einem sauberen und reinen Ambiente genießen. Handschuhe bei der Haarentfernung zu tragen ist für mich selbstverständlich.